Champignon-Lauche Cremesuppe

Champignon-Lauche Cremesuppe

Zum ersten Mal habe ich dieses Gericht auf der Geburtstagsfeier meiner besten Freundin gegessen. Seitdem mache ich sie immer wieder gerne, besonders im Herbst und Winter. Sie ist einfach gemacht und dazu super lecker. Viel Spaß beim Nachkochen!

  • 1 Stange Lauch
  • 1 Packung Champignons
  • 1 Zwiebel
  • Gemüsebrühe
  • 2 Packungen Schmelzkäse
  • 2 Dosen Schmand
  • Butter (zum Anbraten)

Den Lauch, die Champignons und die Zwiebeln in einem Topf anbraten. Mit Wasser ablöschen (ich entscheide das nach Geschmack) und die Gemüsebrühe unterrühren.
Schmand und Schmelzkäse dazu geben und unter leichtem Köcheln rühren, bis eine sämige Suppe entsteht. Fertig! Dazu passt ein Körnerbrot mit Butter und Salz.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.